Flusswelle Bremgarten

Bremgarten ist der bekannteste Surfspot in der Schweiz. Bei genügend Wasserdurchfluss der Reuss entsteht beim Honegger-Wehr in der Nähe der Kaserne Bremgarten eine künstliche surfbare Welle

Von Frühling bis Mitte Sommer führt die Reuss genügen Wasser damit sich eine solche Welle bildet. Bei ergiebigen Regenfällen kann es auch vorkommen. Ansonsten ist die Welle leider zu klein und flach um dort surfen zu können.

Die surfrelevanten Daten kann man von der Internetseite des Bundesamtes für Umwelt BAFU entnehmen. Die Abflusswerte für die Messstation Mellingen müssen mindestens 200 m3/s betragen und je mehr, desto steiler und besser wird die Surfwelle. Ab einem gewissen Wert flacht die Welle dann allerdings wieder ab (bei circa 380 m3/s) und bei Hochwasser muss man mit Treibholz und starken Strömungen rechnen.

Unter flusswellebremgarten.jimdo.com findest du alle Informationen zur Welle, Anfahrt, Sicherheit, etc.

Die Flusswelle bei Bremgarten ist auch der Austragungsort vom SSA Bremzgi River Jam.